Training für Kinder zur

Mobbingprävention

Mit Leichtigkeit groß werden für eine starke und gesunde Zukunft!

Ihre Kinder lernen Konflikte selbstsicher zu klären, ohne Gewalt und Provokation, sodass sie stark in ihre Zukunft gehen.

!!! in Bautzen und Umgebung !!!

Das Training für starke Kinderherzen

Durch das Training lernen die Kinder lösungsorientierte Strategien, um mit herausfordernden Situationen souverän umzugehen und bis zu einem bestimmten Grad selbst zu lösen. Dabei wird ihnen vermitteln, wie sie ihre eigenen Gefühle und Grenzen wahrnehmen und nach Außen sicher kommunizieren und auch mit den Gefühlen und Grenzen der anderen respektvoll umzugehen.

interaktive Rollenspiele

Durch interaktive Rollenspiele erarbeite ich zusammen mit den Kindern verschiedene, herausfordernde Situationen aus dem Alltag, um diese dann aus der Vogelperspektive zu beleuchten und bessere Lösungen zu finden.

Einzel-, Partner- & Gruppenübungen

In Einzel-, Partner- und Gruppenübungen werden die Lösungen, welche durch die Rollenspiele mit den Kindern zusammen erarbeitet wurden, intensiv geübt und damit nachhaltig gefestigt.

Spiel, Spaß & Kreativität

Mit Spaß lernt es sich doch am Besten. Deshalb finden auch unterschiedliche Auflockerungsspiele im Training ihren Platz.
Auch auf das Training abgestimmte Geschichten und Fantasiereisen mit anschließender Kreativarbeit runden das komplette Training ab.

Kinder lernen die richtige Strategie zur richtigen Zeit zu wählen.

 

Gemeinsam gegen Mobbing

Lassen Sie uns hinsehen und etwas bewirken!

Schätzungsweise macht jedes dritte Kind in den ersten vier Schuljahren negative Erfahrungen mit überfordernden Konfliktsituationen wie Ausgrenzung und Mobbing. Diese Erfahrungen können sich negativ auf die weitere Entwicklung unserer Kinder auswirken und zu geringem Selbstwertgefühl, Selbstbeschuldigung, körperlichen Beschwerden und einem Leistungsabfall führen. Es ist höchste Zeit, gemeinsam dafür zu sorgen, dass diese Zahl reduziert wird.

Lassen Sie uns die Kinder frühzeitig auf solche Situationen vorbereiten und Veränderungen herbeiführen, um eine sichere Zukunft zu schaffen.

„Bringen wir Kindern wieder bei, menschlich miteinander umzugehen, legen wir einen wichtigen Grundstein für eine bessere Zukunft.“

Ich bin Kristina Kasper, Trainerin für Resilienz, Selbstbehauptung und Sozialkompetenz in Bautzen und Umgebung. Durch meine eigenen Erfahrungen mit Mobbing weiß ich, dass kurze Gespräche oft nicht ausreichen, um Kinder im Umgang mit schwierigen Situationen angemessen zu unterstützen. Deshalb liegt mein Fokus darauf, den Kindern praxisnahe Strategien zu vermitteln, damit sie ihre innere Stärke entdecken und besser mit Herausforderungen umgehen können. Dabei ermutige ich die Kinder, sich selbst zu vertrauen und sich nicht von äußeren Einflüssen bestimmen zu lassen.

Es freut mich sehr, Ihnen das Konzept bei einem persönlichen Termin vorstellen zu können und über Ihre möglichen individuellen Trainingsanforderungen zu sprechen.

Vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Termin mit mir:

Tel.: 0152 287 090 96
E-Mail: hallo@staerkengefluester.de
oder einfach über das Kontaktformular

Nutzen aus dem Training

Wie das Training nachhaltig bei den Kindern wirkt

Mehr Sicherheit im Alltag

Ihre Kinder werden durch das Training selbstsicherer in ihrer Kommunikation und ihrem Auftreten, sodass Sie als Eltern/ pädagogische Fachkraft sicher sind, dass Ihre Kinder auch mit schwierigen Situationen gut umgehen können. Das wird sich positiv auf den Alltag, aber vor allem auch auf den weiteren Lebensweg Ihrer Kinder auswirken.

Mehr Respekt und höheres Selbstvertrauen

Ihre Kinder werden lernen, respektvoller und wertschätzender miteinander umzugehen, was dazu führt, dass Streitereien minimiert werden. Somit ist und bleibt die allgemeine Stimmung bei allen Beteiligten hoch. Denn die stärkste Grenze, die ein Kind setzt, ist nur so stark, wie sein Gegenüber die Fähigkeit besitzt, sie zu respektieren.

Mehr Zielstrebigkeit

In den Kursen lernen die Kinder, zielstrebiger zu sein, über sich hinauszuwachsen und auch die Dinge mit Freude zu tun, die anstrengend oder schwierig sind (z. B. Hausaufgaben, die Theateraufführung oder der sportliche Wettkampf). Eine grundlegende Fähigkeit für ein zufriedenes und erfolgreiches Leben.

Mehr Klarheit für eine starke & gesunde Zukunft

Ihre Kinder werden ihre eigenen Grenzen klarer wahrnehmen lernen und somit selber erkennen können, was gut und gesund für sie ist, um selbstbewusst Abstand von schädlichen Dingen zu nehmen.

„Kinder zu stärken, bedeutet nicht, ihnen alle Schwierigkeiten abzunehmen, sondern ihnen die Fähigkeit zu vermitteln, mit diesen gesund umzugehen.“

Für mehr Nachhaltigkeit

Neben den Kindern können auch Eltern und pädagogische Fachkräfte von meinem Angebot profitieren. Daher biete ich ergänzend zum Training für Kinder Pädagogenfortbildungen, Elternvorträge und Workshops an. Diese sollen Ihnen das Wissen und die erforderlichen Fähigkeiten vermitteln, um Ihre Kinder oder Schüler*innen optimal zu unterstützen.

Ich möchte Ihnen dabei helfen, die notwendigen Kompetenzen zu entwickeln, um auf Herausforderungen wie Mobbing angemessen zu reagieren und präventive Maßnahmen zu ergreifen.

Neben den Gruppenveranstaltungen stehe ich Ihnen auch gern für Einzelcoachings zur Verfügung, in denen ich individuell auf die Bedürfnisse und Herausforderungen eingehen kann.

Oft gestellte Fragen

Für welche Altersklasse ist das Training?

Dieses Training ist für Kinder zwischen Vorschulalter und 6. Klasse geeignet.

Ob Grund- oder Oberschule, im Gymnasium, im Hort oder in der Kita – das Training ist auf die jeweilige Altersgruppe entsprechend abgestimmt.

Wie wird das Training durchgeführt?

Ein Standard-Training umfasst für den Vorschulbereich 4 x 60 Minuten, für den Schulbereich 4 x 90 min.

Diese können entweder als ganzer Projekttag oder auf einzelne Tage verteilt werden.

Sprechen Sie mich gern an, wenn Sie dazu weitere Fragen haben.

Kann ich vom Standard-Training abweichen?

Natürlich. 

In einem unverbindlichen Erstgespräch kann ich auf Ihre Trainingsanforderungen eingehen und ein entsprechendes Angebot für Ihre Einrichtung erstellen.

Hier unverbindliches Erstgespräch vereinbaren

Sie möchten mehr über das Selbstbehauptungs- und Resilienztraining (Mobbingpräventionstraining) erfahren? Dann freue ich mich sehr, Ihnen persönlich mein Konzept vorzustellen und mit Ihnen zusammen über Ihre Trainingsanforderungen zu sprechen.

 

Lassen Sie uns eine wundervolle Zusammenarbeit beginnen.
E-Mail

hello@staerkengefluester.de

Telefonnummer

0152 287 090 96

Oder ganz einfach über das Kontaktformular:

8 + 11 =